Mit Verlaub Herr : Das ist eine Unterstellung, die

Mit Verlaub Herr : Das ist eine Unterstellung, die Ihnen nicht zusteht. Schon gar nicht einer Partei, die offen und schamlos mit der SED koalieren will. Haben Sie eigentlich noch einen Funken Anstand im Kopf oder nur noch die satten Aufsichtsratsvergütungen?