Mir persönlich scheint das Problem vor allem in einem

Mir persönlich scheint das Problem vor allem in einem Empathie-Dwfizit bei Ihnen zu Ankern: Sie machen sich über Sorgen einer 12-Jährigen lustig und sehen nicht, dass genau Ihre Partei nichts unternimmt, um zu verhindern, dass die Sorgen Realität werden.